Endbenutzer-Lizenzvertrag & Nutzungsbedingungen

1. Vorwort

Bitte lesen Sie diese Endbenutzer-Lizenzvereinbarung ("Vereinbarung") sorgfältig durch, bevor Sie ein Produkt von Phone Home ("Anwendung", "Produkt") herunterladen, installieren oder verwenden. Durch das Herunterladen, Installieren oder Verwenden eines Phone Home-Produkts erklären Sie sich mit den Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden und erklären, dass Sie befugt sind, diese Vereinbarung für sich selbst und / oder für Ihr Unternehmen (falls zutreffend) zu schließen ). Diese Vereinbarung ist eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen (entweder eine Einzelperson oder eine Firma) und Phone Home und regelt Ihre Nutzung der Anwendung, die Ihnen von Phone Home zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung nicht einverstanden sind, laden Sie die Anwendung nicht herunter, installieren Sie sie nicht und verwenden Sie sie nicht. Die Phone Home-Produktfamilie umfasst unter anderem PC Programme und mobile Anwendungen für Android, IOS oder anderen Betreibssystemen. Sie kaufen bei uns nicht das Produkt, sondern eine Lizenz über eine Nutzungsdauer des Produktes. Beachten Sie, dass die Installation mehrerer Sicherheitsprodukte mit überlappender Abdeckung auf Geräten, die nicht für hohe Leistung ausgelegt sind, nicht empfohlen wird.

2. Lizenz

Nach Zahlung der fälligen Gebühren und Annahme dieser Vereinbarung gewährt Ihnen Phone Home eine widerrufliche, nicht ausschließliche, nicht übertragbare, beschränkte Lizenz zum Herunterladen, Installieren und Verwenden der Anwendung ausschließlich für Ihre persönlichen, nicht kommerziellen Zwecke in gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung und gemäß der Gültigkeit und den Einschränkungen der Lizenz, für die Sie bezahlt haben.

3. Open Source Software

Teile des Produkts / der Produkte können (i) proprietäre Software und / oder (ii) Open-Source-Materialien von Drittanbietern (z. B. Open-Source-Software, Copyleft-Software, GNU General Public License, Library General Public License usw.) enthalten und daraus bestehen allgemeine öffentliche Lizenz, Mozilla-Lizenz, Open Source-Initiativlizenz, Apache- oder Public Domain-Lizenzen oder ähnliche Lizenzen („Open Source“), die Sie unter den Bedingungen der spezifischen Lizenz verwenden dürfen, unter der die Open Source-Software vertrieben wird . Sie stimmen zu, dass Sie an alle derartigen Open Source-Lizenzvereinbarungen gebunden sind. Das Eigentum an Open Source-Software verbleibt bei den jeweiligen Lizenzgebern. Alle mit dem Produkt bereitgestellten oder darin enthaltenen Open Source-Produkte werden "wie besehen" und ohne jegliche Gewährleistung jeglicher Art bereitgestellt.

4. Beschränkungen

Sie erklären, dass Sie es verhindern werden, dass durch Sie gekaufte Lizenzen dazu verwendet werden, dass:

5. Änderungen an der Anwendung & Updates

Phone Home behält sich das Recht vor, die Anwendung oder jeden Dienst, mit dem sie verbunden ist, vorübergehend oder dauerhaft zu ändern, auszusetzen oder einzustellen, und zwar mit oder ohne vorherige Ankündigung und ohne Haftung Ihnen gegenüber. Phone Home kann von Zeit zu Zeit Verbesserungen oder Verbesserungen an den Merkmalen / Funktionen der Anwendung bereitstellen, einschließlich Patches, Fehlerkorrekturen, Updates, Upgrades und anderer Modifikationen („Updates“). Aktualisierungen können bestimmte Funktionen und / oder Funktionalitäten der Anwendung ändern oder löschen. Sie stimmen zu, dass Phone Home nicht verpflichtet ist, (i) Aktualisierungen bereitzustellen oder (ii) Ihnen weiterhin bestimmte Funktionen und / oder Funktionalitäten der Anwendung bereitzustellen oder zu ermöglichen. Sie stimmen ferner zu, dass alle Aktualisierungen (i) als integraler Bestandteil der Anwendung betrachtet werden und (ii) den Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung unterliegen. Wir bemühen uns, unsere Software so zu unterstützen und zu aktualisieren, dass sie mit jedem neuen Update und / oder Upgrade der zugehörigen Softwaredienste kompatibel ist, die das Verhalten unseres Produkts beeinflussen oder davon betroffen sein können. Von Zeit zu Zeit wird möglicherweise ein neuer Software-Patch oder eine neu bereitgestellte Version eines solchen Drittanbieters veröffentlicht und ist nicht mit unseren Produkten kompatibel.

6. Geplante Aufgaben

Durch die Installation einer von Phone Home erstellten Desktop-Software oder mobilen App bestätigen Sie, dass die Produkte geplante Aufgaben auf Ihrem Computer und / oder Mobilgerät erstellen und ausführen dürfen. Geplante Aufgaben sind standardmäßig aktiviert. Einige geplante Aufgaben können von Ihnen jederzeit in den Produkteinstellungen deaktiviert werden. Die geplanten Aufgaben, die im Hintergrund ausgeführt werden, müssen entweder Ihre installierte Software auf verfügbare Updates überprüfen, Ihre Lizenzinformationen validieren, Ihren Computer auf bestimmte produktbezogene Elemente überwachen oder auf andere Weise erforderlich sein, damit das Produkt ordnungsgemäß funktioniert und seinen Zweck erfüllt (z.B. Erkennung von Datenschutzbedrohungen, Malware-Infektionsversuchen usw.) und Bereitstellung des Werts und der Dienstleistung, die bereitgestellt werden sollen. Wenn Sie ALLE geplanten Aufgaben deaktivieren möchten, müssen Sie die Software vollständig deinstallieren.

7. Hintergrundprozesse

Bei der Installation können Phone Home-Produkte Aufgaben oder Hintergrundprozesse auf Ihrem Computer einrichten und ausführen, die beim Neustart / Neustart des Betriebssystems Ihres Computers automatisch gestartet werden. Diese Aufgaben sind erforderlich, um entweder Ihre installierte Software auf verfügbare Updates zu überprüfen, Ihre Lizenzinformationen zu validieren, Ihren Computer auf bestimmte produktbezogene Elemente (wie Datenschutzbedrohungen, Malware-Infektionsversuche usw.) zu überwachen und verschiedene andere produktbezogene Aufgaben auszuführen, die für erforderlich sind die Produkte, die den Wert und die Dienstleistung erbringen sollen, die sie erbringen sollen. Wenn Sie den Produkten diese Berechtigung nicht erteilen möchten, deinstallieren Sie die Produkte nach Belieben oder deaktivieren Sie die Option "Beim Systemstart starten" in den Produkteinstellungen, sofern zutreffend.

8. Anzeigenblockierung

Die in einigen unserer Produkte aktivierte Funktion zum Blockieren von Anzeigen blockiert keine aufdringlichen Anzeigen, um das Surfen zu vereinfachen. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass nicht alle Anzeigen blockiert werden. Auf der anderen Seite kann das Blockieren von Anzeigen, die Ihnen als Nutzer unangenehm erscheinen, Ihre Browser-Erfahrung beeinträchtigen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Surfen im Internet beeinträchtigt ist, können Sie die Funktion zum Blockieren von Werbung jederzeit deaktivieren und die Produkterweiterung bei Bedarf entfernen.

9. URL-Weiterleitungen / Blockierte Websites

Bei der Installation erkennt das Produkt von Phone Home möglicherweise einige Kommunikationsversuche mit Websites und / oder Software als böswillig und blockiert jegliche ausgehende oder eingehende Kommunikation zwischen Ihrem Computer und der jeweiligen Website und / oder IP-Adresse. Diese Kommunikationssperre dient Ihrer Sicherheit. Wenn Sie dem Phone Home-Produkt diese Berechtigung nicht erteilen möchten, deinstallieren Sie das Produkt nach Belieben oder deaktivieren Sie die Funktion "Sicheres Browsen" in den Produkteinstellungen, sofern zutreffend. Welche Websites werden als bösartig erkannt? Websites, von denen bekannt ist, dass sie versuchen, Malware auf Ihren Computer herunterzuladen, Sie auf eine nicht überprüfte Webseite umzuleiten, schädliche Werbung zu präsentieren usw., werden im Rahmen unseres erweiterten Internet-Sicherheitsprotokolls blockiert. Wenn Sie die gesperrte URL dennoch besuchen / zulassen möchten, fügen Sie die URL zur Ausschlussliste Ihrer Sicherheitssoftware hinzu, damit sie in Zukunft nicht mehr standardmäßig gesperrt wird.

10. Benutzerkontensteuerung (UAC)

UAC ist eine Sicherheitsfunktion von Windows, mit der unbefugte Änderungen am Betriebssystem verhindert werden, indem der Benutzer zur manuellen Genehmigung aufgefordert wird. Phone Home-Produkte können die UAC-Eingabeaufforderungen, die sich nur auf die Phone Home-Produkte beziehen, deaktivieren, um den Benutzerkomfort zu erhöhen und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie als Benutzer können das Produkt jederzeit deinstallieren, wenn Sie der Meinung sind, dass dies ein Nachteil für Sie ist.

11. Dienste von Drittanbietern

Die Anwendung kann Inhalte von Drittanbietern (einschließlich Daten, Informationen, Anwendungen und andere Produktdienste) anzeigen, einschließen oder zur Verfügung stellen oder Links zu Websites oder Diensten von Drittanbietern („Dienste von Drittanbietern“) bereitstellen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Phone Home nicht für Dienste von Drittanbietern verantwortlich ist, einschließlich deren Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Gültigkeit, Einhaltung von Urheberrechten, Rechtmäßigkeit, Anstand, Qualität oder anderen Aspekten. Phone Home übernimmt keine Haftung oder Verantwortung gegenüber Ihnen oder einer anderen Person oder Organisation für Dienste von Drittanbietern. Dienste von Drittanbietern und Links zu diesen Diensten werden nur zu Ihrer Bequemlichkeit bereitgestellt, und Sie greifen auf diese Dienste zu und verwenden sie ausschließlich auf eigenes Risiko und vorbehaltlich der Geschäftsbedingungen dieser Drittanbieter.

12. Datenschutz

Phone Home sammelt, speichert, pflegt und teilt Informationen über Sie gemäß seiner Datenschutzrichtlinie, die auf dieser Internetseite ebenfalls verfügbar ist. Durch das Akzeptieren dieser Vereinbarung bestätigen Sie, dass Sie hiermit den Bestimmungen und Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie zustimmen.

12. Laufzeit und Kündigung

Diese Vereinbarung bleibt in Kraft, bis sie von Ihnen oder Phone Home gekündigt wird. Phone Home kann diese Vereinbarung nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit oder ohne vorherige Ankündigung aussetzen oder kündigen. Diese Vereinbarung wird ohne vorherige Ankündigung von Phone Home sofort gekündigt, falls Sie gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung verstoßen. Sie können diese Vereinbarung auch kündigen, indem Sie die Anwendung und alle Kopien davon von Ihrem Mobilgerät oder von Ihrem Computer löschen. Nach Beendigung dieser Vereinbarung stellen Sie die Nutzung der Anwendung ein und löschen alle Kopien der Anwendung von Ihrem mobilen Gerät oder von Ihrem Computer. Durch die Kündigung dieses Vertrags werden die Rechte oder Rechtsmittel von Phone Home nicht eingeschränkt, wenn Sie (während der Laufzeit dieses Vertrags) gegen eine Ihrer Verpflichtungen aus diesem Vertrag verstoßen.

13. Entschädigung

Sie verpflichten sich, Phone Home und seine Eigentümer, Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Partner und Lizenzgeber (sofern zutreffend) von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, freizustellen, die aufgrund Ihrer oder aufgrund Ihrer Ansprüche entstehen : (a) Verwendung des Antrags; (b) Verstoß gegen diese Vereinbarung oder ein Gesetz oder eine Vorschrift; oder (c) Verletzung von Rechten Dritter.

14. keine Garantien

Die Anwendung wird Ihnen sowohl zu Evaluierungszwecken als auch mit der Lizenz „WIE BESEHEN“ und „WIE VERFÜGBAR“ und mit allen Fehlern und Mängeln ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung gestellt. Soweit nach geltendem Recht zulässig, lehnt Phone Home im eigenen Namen und im Namen seiner verbundenen Unternehmen und ihrer jeweiligen Lizenzgeber und Dienstleister ausdrücklich alle Garantien ab, sei sie ausdrücklich, stillschweigend, gesetzlich oder anderweitig die Anwendung, einschließlich aller impliziten Gewährleistungen für die Marktgängigkeit, die Eignung für einen bestimmten Zweck, den Titel und die Nichtverletzung sowie Gewährleistungen, die sich aus dem Geschäftsverkehr, dem Leistungsverlauf, der Nutzung oder der Geschäftspraxis ergeben können. Ohne Beschränkung auf das Vorstehende übernimmt Phone Home keine Garantie oder Zusicherung und gibt keinerlei Zusicherung ab, dass die Anwendung Ihren Anforderungen entspricht, die beabsichtigten Ergebnisse erzielt, kompatibel ist oder mit anderer Software, Anwendungen, Systemen oder Diensten arbeitet. ohne Unterbrechung arbeiten, Leistungs- oder Zuverlässigkeitsstandards erfüllen oder fehlerfrei sind oder dass Fehler oder Defekte behoben werden können oder werden. Ohne das Vorstehende einzuschränken, übernehmen weder Phone Home noch der Anbieter von Phone Home eine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Garantie jeglicher Art: (i) in Bezug auf den Betrieb oder die Verfügbarkeit der Anwendung oder der Informationen, Inhalte und Materialien oder darauf enthaltene Produkte; (ii) dass die Anwendung ununterbrochen oder fehlerfrei ist; (iii) in Bezug auf die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Aktualität von Informationen oder Inhalten, die durch die Anwendung bereitgestellt werden; oder (iv) dass die Anwendung, ihre Server, die Inhalte oder E-Mails, die von oder im Auftrag von Phone Home gesendet werden, frei von Viren, Skripten, Trojanern, Würmern, Malware, Zeitbomben oder anderen schädlichen Komponenten sind. Die Anwendung (en) und / oder der Dienst sind nicht fehlertolerant und nicht für Aktivitäten mit hohem Risiko konzipiert oder vorgesehen, z. B. für den Einsatz in gefährlichen Umgebungen, die eine ausfallsichere Leistung erfordern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Betrieb kerntechnischer Anlagen, Flugverkehrskommunikationssysteme , Waffensysteme, direkte lebenserhaltende Maschinen oder jede andere Anwendung, bei der der Ausfall der Software oder des Dienstes unmittelbar zum Tod, zu Personenschäden, zum Verlust von Daten der nationalen Sicherheit und / oder zu schweren Sach- oder Sachschäden führen kann. Wir lehnen ausdrücklich jede ausdrückliche oder stillschweigende Garantie der Eignung für Aktivitäten mit hohem Risiko ab. In einigen Gerichtsbarkeiten sind der Ausschluss oder die Einschränkung impliziter Garantien oder die Einschränkung der geltenden gesetzlichen Rechte eines Verbrauchers nicht zulässig, sodass einige oder alle der oben genannten Ausschlüsse und Einschränkungen möglicherweise nicht auf Sie zutreffen.

15. Haftungsbeschränkungen

Die Software kann Änderungen an Ihrem Computer oder Mobilgerät vornehmen, die sich nachteilig auf dessen Funktionalität auswirken können, z. B. das Löschen von System- oder Anwendungsdateien, die von der Software als infiziert oder als potenziell bedenklich eingestuft wurden (richtig oder falsch). Sie erkennen solche Änderungen an Ihrem Computer oder Mobilgerät an und stimmen diesen zu, die sich aus der Verwendung der Software ergeben können. Ungeachtet etwaiger Schäden, die Ihnen entstehen, ist die gesamte Haftung von Phone Home und eines seiner Lieferanten gemäß einer Bestimmung dieser Vereinbarung und Ihr ausschließlicher Rechtsbehelf für alle vorstehenden Punkte auf den Betrag begrenzt, den Sie tatsächlich für die Anwendung gezahlt haben. In keinem Fall haften Phone Home oder seine Lieferanten im Rahmen des gesetzlich zulässigen Höchstmaßes für irgendwelche besonderen, zufälligen, indirekten oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden für entgangenen Gewinn oder für entgangenen Gewinn) Daten oder andere Informationen, zur Unterbrechung des Geschäftsbetriebs, bei Personenschäden, bei Verlust der Privatsphäre aufgrund oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit der Verwendung oder Unfähigkeit zur Verwendung der Anwendung, der Software von Drittanbietern und / oder der Hardware von Drittanbietern, die mit der verwendet wird Anwendung oder anderweitig in Verbindung mit einer Bestimmung dieses Vertrags), selbst wenn Phone Home oder ein anderer Anbieter auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde und selbst wenn das Rechtsmittel seinen wesentlichen Zweck nicht erfüllt. Während des Garantiezeitraums können Phone Home (und seine Wiederverkäufer) im Falle eines Verstoßes gegen die in dieser Vereinbarung dargelegte Garantie nach eigenem Ermessen die fehlerhafte Software entweder reparieren oder ersetzen . Weder Phone Home noch seine Wiederverkäufer haften für indirekte, spezielle, zufällige oder Folgeschäden oder für Schäden an Systemen oder Daten, selbst wenn Phone Home und seine Wiederverkäufer auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden. Die Haftung von Phone Home für Schäden aus diesem Vertrag übersteigt in keinem Fall die Höhe der von Ihnen gezahlten Lizenzgebühren. In einigen Staaten / Gerichtsbarkeiten ist der Ausschluss oder die Beschränkung von Neben- oder Folgeschäden nicht zulässig, sodass die oben genannten Einschränkungen oder Ausschlüsse möglicherweise nicht für Sie gelten.

16. Einkäufe

Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen erwerben möchten, die über die Software verfügbar gemacht werden („Kauf“), werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte für Ihren Kauf relevante Informationen anzugeben, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte, Ihre Rechnungsadresse und Ihre Versandinformationen. Sie versichern und garantieren, dass: (i) Sie das gesetzliche Recht haben, im Zusammenhang mit einem Kauf eine Kreditkarte oder eine andere Zahlungsmethode zu verwenden; und dass (ii) die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahr, richtig und vollständig sind. Die Software kann die Nutzung von Diensten Dritter zum Zwecke der Erleichterung der Zahlung und des Abschlusses von Käufen einsetzen. Durch die Übermittlung Ihrer Daten gewähren Sie uns das Recht, diese Daten diesen Dritten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zur Verfügung zu stellen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung jederzeit aus folgenden Gründen abzulehnen oder zu stornieren: Verfügbarkeit von Produkten oder Dienstleistungen, Fehler in der Beschreibung oder im Preis des Produkts oder der Dienstleistung, Fehler in Ihrer Bestellung oder aus anderen Gründen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung abzulehnen oder zu stornieren, wenn Betrug oder eine nicht autorisierte oder rechtswidrige Transaktion vermutet wird.

17. Verzicht

Sofern hierin nichts anderes bestimmt ist, beeinträchtigt die Nichtausübung eines Rechts oder die Nichterfüllung einer Verpflichtung aus diesem Vertrag nicht die Fähigkeit einer Partei, dieses Recht auszuüben oder zu einem späteren Zeitpunkt eine solche Leistung zu verlangen, und der Verzicht auf eine Verletzung stellt keinen Verzicht auf dar jede nachfolgende Verletzung.

18. Änderungen dieser Vereinbarung

Phone Home behält sich das Recht vor, diese Vereinbarung nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn es sich um eine wesentliche Überarbeitung handelt, werden wir Sie mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten neuer Bestimmungen darüber informieren. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt. Indem Sie nach Inkrafttreten von Änderungen weiterhin auf unsere Anwendung zugreifen oder diese nutzen, stimmen Sie den überarbeiteten Bedingungen zu. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, sind Sie nicht mehr berechtigt, die Anwendung zu verwenden.

19. Ganze Vereinbarung

Die Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Phone Home in Bezug auf Ihre Nutzung der Anwendung dar und ersetzt alle vorherigen und gleichzeitigen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen zwischen Ihnen und Phone Home. Möglicherweise unterliegen Sie zusätzlichen Geschäftsbedingungen, die für die Nutzung oder den Kauf anderer Services von Phone Home gelten, die Phone Home Ihnen zum Zeitpunkt der Nutzung oder des Kaufs zur Verfügung stellt.

20. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrags für nicht durchsetzbar oder ungültig befunden werden, wird diese Bestimmung geändert und ausgelegt, um die Ziele dieser Bestimmung im Rahmen des geltenden Rechts so weit wie möglich zu erreichen, und die übrigen Bestimmungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.



Impressum   Datenschutz   Nutzungsbedingungen / EULA   Copyright 2019 Phone Home, Hamburg, Germany